Loading…
SciCAR 2019 has ended
Tuesday, September 10 • 17:30 - 18:30
Modellrechnungen im Datenjournalismus – eine unterschätzte Methode?

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Feedback form is now closed.
Wie lange würde eine Bahnfahrt von Berlin nach München dauern, wenn Deutschland ein mit Frankreich vergleichbares Schienennetz hätte? Wie viele Todesfälle ließen sich durch ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen vermeiden?
Dies sind zwei aktuelle Beispiele für den Einsatz von Modellrechnungen im Datenjouralismus. In beiden Fällen bedurfte es Kreativität um sich Datenquellen zu erschließen und relativ simpler mathematischer Methoden um Modellrechnungen aufzustellen. Die Autoren der Artikel stellen vor, wie sie gearbeitet haben, reflektieren ihre Methodik und leiten ab, wie Modellrechnungen im Datenjournalismus eingesetzt werden können.

Beispiele:
  • https://www.spiegel.de/auto/aktuell/tempolimit-koennte-jaehrlich-bis-zu-140-todesfaelle-verhindern-a-1254504.html
  • https://www.spiegel.de/reise/aktuell/tgv-netz-fuer-den-ice-in-2-5-stunden-von-berlin-nach-muenchen-a-1260916.html



Speakers
avatar for Patrick Stotz

Patrick Stotz

Spiegel Online
Seit Juli 2015 Mitglied des Datenjournalismus-Teams von SPIEGEL ONLINE. Macht aus Daten Geschichten. Zuständig für die komplette Bandbreite von Datenbeschaffung, über -analyse und -visualisierung bis zur Berichterstattung.
HD

Holger Dambeck

Spiegel Online


Tuesday September 10, 2019 17:30 - 18:30
Raum B15

Attendees (10)