Loading…
SciCAR 2019 has ended
Back To Schedule
Wednesday, September 11 • 11:30 - 12:30
Wissenschaft als Quelle – wie umfassend muss wissenschaftliches Material nachgeprüft werden, um der journalistischen Sorgfaltspflicht zu genügen?

Sign up or log in to save this to your schedule, view media, leave feedback and see who's attending!

Feedback form is now closed.
Im Datenjournalismus wird wissenschaftliches Material nicht nur zitiert, sondern häufig auch als Grundlage für weitere Analysen verwendet. Ergibt sich daraus eine Pflicht zur umfangreicheren Überprüfung? Wie viel Prüfung können, wie viel müssen Datenjournalistinnen und -journalisten leisten, um ihrer Sorgfaltspflicht nachzukommen? Diese Frage wollen wir anhand von Beispielen aus der Praxis diskutieren.

Translated from german into english

Moderators
avatar for Volker Stollorz

Volker Stollorz

Geschäftsführer und Redaktionsleiter, Science Media Center

Speakers
avatar for Marcel Pauly

Marcel Pauly

Head of data-driven journalism, DER SPIEGEL
Marcel Pauly arbeitet als Datenjournalist in Hamburg. Er studierte Publizistik, Politikwissenschaft und Germanistik in Mainz und besuchte die Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. An der Columbia Journalism School in New York absolvierte er das Lede Program, eine Weiterbildung... Read More →
avatar for Marie-José Kolly

Marie-José Kolly

Datajournalist, Neue Zürcher Zeitung
Geboren 1984 in Fribourg und zweisprachig aufgewachsen. Studium der Germanistik und Mathematik. Zwischen 2011 und 2014 Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Phonetischen Labor der Universität Zürich, danach Stipendiatin in Paris. Abschluss einer Dissertation über akzent... Read More →


Wednesday September 11, 2019 11:30 - 12:30 CEST
Großer Saal